Startseite
Leistungen
Referenzen
E-Check
Über uns
Das Team
Kontakt
Allgemeine Geschäftsbedigungen
Impressum

Geschäftsbedingungen

 

 Allgemeines

  1. Die nachstehenden Bedingungen gelten für Angebote, Vertragsabschlüsse und vereinbarte Leistungen, einschließlich Beratung.
  2. Unsere Angebote haben 4 Wochen Gültigkeit.

 

Gewährleistungen

  1. Es gilt die gesetzliche Gewährleistungsfrist.
  2. Gewährleistungen können nicht übernommen werden, wenn ein Ersatzteil vom Auftraggeber eingebaut wurde.
  3. Die Ware ist sofort nach Empfang durch den Besteller oder seine Beauftragten auf Transportschäden zu überprüfen. Äußerlich sichtbare Schäden sind sofort nach Empfangnahme dem Frachtführer oder bei Anlieferung einem unserer Mitarbeiter zu melden.
  4. Reklamationen werden nur innerhalb 8 Tagen anerkannt.

 

Lieferungen

  1. Liefertermine nach Vereinbarung bzw. laut Bestätigung unserer Lieferanten.

 

Rücknahmen

  1. Ware kann nur dann zurückgenommen werden, wenn diese in einwandfreiem Zustand ist.
  2. Ersatzteile, die zum Selbsteinbau bestimmt waren, können nicht zurückgenommen werden.
  3. Eine Rücknahme bei Sonderbestellungen ist nicht möglich.

 

Preise

  1. Sämtliche Preise verstehen sich in Euro plus der z. Zt. gültigen Mehrwertsteuer. Berechnet werden die am Tag der Lieferung gültigen Tagespreise.
  2. Ausgenommen davon sind jedoch Lieferungen und Leistungen sofern ein Angebot zugrunde liegt.

 

Zahlungsbedingungen

  1. Unsere Rechnungen sind innerhalb von 10 Tagen nach Rechnungsdatum mit 2% Skonto oder 30 Tagen netto zahlbar. Die Gewährleistung von Skonto setzt jedoch voraus, dass keine älteren Rechnungen offen stehen. Höhere Skontoabzüge werden nur nach ausdrücklicher Vereinbarung anerkannt.
  2. Arbeitszeit ist nicht skontofähig.
  3. Liegt eine Einzugsermächtigung vom Auftraggeber vor, wird der Rechnungsbetrag 8 Tage nach Rechnungsstellung ( oder nach Vereinbarung ) von dessen Konto abgebucht.
  4. Teilrechnungen sind sofort ohne Abzug von Skonto zahlbar.

 

Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

 

Gerichtsstand

Gerichtsstand ist Kirchhain.

 

Stand 03/2013

 

Aufbewahrungspflicht

Wir weisen darauf hin, dass Privatpersonen gemäß § 14b Abs. 1 S5 UStG verpflichtet sind, diese Rechnung 2 Jahre lang aufzubewahren. Verstöße können von den Finanzbehörden mit einer Geldbuße von bis zu 500,00 € geahndet werden.